030-555 20 780 mgh.kiezkultur@gmail.com

Work in progress

Am Samstag, dem 4. Dezember gaben Schülerinnen und Schüler der Pianistin HEIDEMARIE WIESNER im Großen Saal des Vereins KiezKultur e.V. ein „work in progress“ Konzert. Viele Eltern, Großeltern und Geschwister waren gekommen, um den Unterrichtsergebnissen zu lauschen.
Mit dem Auftakt: „Lasst uns froh und munter sein“ einer neunjährigen Schülerin kam bereits vorweihnachtliche Stimmung auf, besonders als die Zuhörer/innen mitsangen.
Neben Weihnachtsliedern wurden auch klassische Musikstücke von z.B. Mozart, Beethoven und Grieg vorgespielt.
Alle waren mit großem Engagement dabei und sogar Vater und Großmutter begleiteten beim vierhändig spielen.
Aus einer Klavierlerngruppe spielten vier Schüler/innen eigene Kompositionen vor, die sie sich selbst beigebracht haben, ohne Noten zu kennen.
Besonders beeindruckte ein 15 jähriger Schüler mit einer Etüde von Franz Liszt, die er auswendig vortrug.
Auch die Großmutter (selbst Schülerin von Heidemarie Wiesner) einer Klavierschülerin erfreute das
Publikum mit einem Sonatensatz von Friedrich Kuhlau.
Nach einer Pause mit reichhaltigem Buffet traten zwei Preisträgerinnen des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ auf und spielten solistisch und vierhändig sehr ausdrucksstark u.a. Werke von Chopin, Grieg, Brahms und Piazolla.
Ein gelungener Nachmittag für kleine und große Pianist/innen und ihre Familien, mit großem Dank
an Heidemarie Wiesner.

 

 

ArtSalon am 20.05.2022

TZIGANOVA Freitag, 20.05. 19 Uhr ArtSalon bei KiezKultur Herbartstr. 25 Musik rund ums Mittelmeer und Schwarze Meer Luca Artioli – Gesang, Gitarre Svetlana Rogovtsova – Violine TZIGANOVA ist ein Sprung in das Italien von Federico Fellini und Sophia Loren …...

mehr lesen

ArtSalon am 13.05.2022

Collegium Canorum Berolinensis Das Blechbläserquartett "Collegium Canorum Berolinensis" ist ein aus der jüngsten Pandemie hervorgegangenes Ensemble. Ähnlich wie in in Boccaccios "Dekameron", in welchem sich zehn adlige Personen die Zeit, während die Pest in Florenz...

mehr lesen

Tag der Nachbarschaft 2022

Konzerte zum Tag der Nachbarn Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Mehrgenerationenhaus an den Aktionstagen zum Tag der Nachbarn. Wir laden herzlich zu zwei Konzerten ein, der Eintritt ist frei: Sonntag, 15.05.2022, 18.00 Uhr: Interkulturelles Konzert für die...

mehr lesen

Dmitriy Havriljuk zu Gast im ArtSalon

Dmitriy Havriljuk zu Gast im ArtSalon   Der 16 jährige Pianist Dmitriy Havriljuk begeisterte sein Publikum im ArtSalon des Vereins KiezKultur e.V. mit einem wunderbaren Programm und einem akzuentreichen Spiel. Zu Beginn spielte Dmitriy eine Rhapsodie von Johannes...

mehr lesen

ArtSalon 08.04.2022

Duo Bapho Freitag, 08.04. 19 Uhr ArtSalon bei KiezKultur Herbartstr. 25 Duo Bapho Uwe Siewert-Busch (Kontrabass, Rebab) Raffael Kircher (Alt- und Sopransaxophon) Zwei Pole begegnen sich im musikalischen Dialog. Ein abwechslungsreiches Programm mit eigenen Stücken und...

mehr lesen

ArtSalon am 01.04.2022

Stand with Ukraine Freitag, 01.04. 19 Uhr ArtSalon bei KiezKultur Herbartstr. 25 Der junge ukrainische Pianist Dmitriy Havriljuk spielt für uns Bilder einer Ausstellung von Modest Mussorgski, zwei Rhapsodien op. 79 von Johannes Brahms und Danza del fuego von Manuel de...

mehr lesen

Benefizkonzert für die Ukraine

Stand with Ukraine   ArtSalon Benefizkonzert Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie 19. März 20 Uhr Benefizkonzert Ukraine Moderation Shelly Kupferberg; Mitwirkende: Dmytro Popov (Tenor) und Edgar Wiersocki (Klavier) Ukrainische Nationalhymne u. Lied; Roksana...

mehr lesen

ArtSalon 18.03.2022

Klavier rezitativ    ohne Worte Freitag, 18.03. 19 Uhr ArtSalon bei KiezKultur Herbartstr. 25 Ekaterina Gnädinger, Klavier Gloria Gnädinger, Klavier Klavierrezitativ ohne Worte (Krieg und Frieden) 1. Frédéric Chopin, Prelude Op. 28 Nr.20 C-Moll 2. Ludwig van...

mehr lesen

Lietzy kommt

Unser Lastenrad Bald ist es soweit unser Lastenrad Lietzy kommt und kann dann kostenfrei bei uns ausgeliehen werden. Lietzy ist ein Bakfiets Long John Lastenrad mit 2 Kindersitzen oder  bis zu 105 kg Zuladung plus Fahrer  das sogar über einen E-Motor verfügt. Nach der...

mehr lesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.